Brasilien ohne Samba (08/2014)

Der Titel dieses 4-CD-Hörbuchs klingt etwas provokant, wird doch das Land stark mit dem Samba identifiziert. Aber Autor Krystof Wiernicki, der uns auch als Sprecher auf der Reise durch zwei Jahrhunderte brasilianische Musik begleitet, möchte nicht provozieren, sondern aufklären. Und das gelingt ihm mit Musikbeispielen von hierzulande meist unbekannten Komponisten auf anmutige Weise. Sei es …

Jobim vs Chocolate (10/2004)

Die monatliche Kolumne zu Musik aus Lateinamerika, der Karibik, Spanien und Portugal. Hier findet ihr Folklore, Latinjazz, Rock und Elektroakustik neben Speedmetal, Funk und Kammermusik. Ob Tango, Kaseko, Guajira, Flamenco, Fado, Axé, Punta oder die Mischung aus allem, hier kommt es auf den Prüfstand. Vorgehört und serviert von Torsten Eßer. Vinyl! Ich bin begeistert, die …

Rodrigues – Teixeira (11/2004)

Die monatliche Kolumne zu Musik aus Lateinamerika, der Karibik, Spanien und Portugal. Hier findet ihr Folklore, Latinjazz, Rock und Elektroakustik neben Speedmetal, Funk und Kammermusik. Ob Tango, Kaseko, Guajira, Flamenco, Fado, Axé, Punta oder die Mischung aus allem, hier kommt es auf den Prüfstand. Vorgehört und serviert von Torsten Eßer. Mitte der 60er Jahre zogen …

Nuñez – Suba (04/2003)

Die monatliche Kolumne zu Musik aus Lateinamerika, der Karibik, Spanien und Portugal. Hier findet ihr Folklore, Latinjazz, Rock und Elektroakustik neben Speedmetal, Funk und Kammermusik. Ob Tango, Kaseko, Guajira, Flamenco, Fado, Axé, Punta oder die Mischung aus allem, hier kommt es auf den Prüfstand. Vorgehört und serviert von Torsten Eßer. „Meine Leidenschaft, meine Form, mich …

Barocke Liturgie und deutsche Siedler (09/2017)

Anlass für diesen Sammelband zum Thema „Kunstmusik-Kolonialismus-Lateinamerika“ waren eine gleichnamige Ringvorlesung an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock sowie der Besuch einer Gruppe von Musikern aus Brasilien im Jahr 2015, die gemeinsam mit Studierenden dieser Hochschule liturgische Musik aus dem Bundesstaat Minas Gerais aufführten. Barbara Alge (Hrsg.). Kunstmusik-Kolonialismus-Lateinamerika Verlag: Die Blaue Eule Essen …

Brasilien für Kinder – Brasilien bewegt uns (09/2014)

Brasilien ist auch für Kinder ein spannendes Land. Das zeigt uns das Buch „Brasilien bewegt uns“ mit seiner Begleit-CD. Die Einführung ins Land im 1. Kapitel bleibt, trotz Detailreichtum, kindgerecht und bietet eine gute Zusammenfassung der wichtigsten Regionen und Eigenheiten dieses riesigen Landes. Ein landestypischer Vogel, der Bem-te-vi, wird uns zur Seite gestellt und führt …

Bücher zu Brasilien – Mehr als eine Einführung (06/2014)

Der Band „Brasilien. Eine Einführung“ ist für all diejenigen Leser interessant, die sich über ihre Reiseführer hinaus mit dem Land vertraut machen wollen. Der landeskundliche Beitrag von Martin Coy versorgt den Leser mit dem nötigen geographischen, naturkundlichen und historisch-ökonomischen Basiswissen, um die weiteren Informationen einordnen zu können. Brasilien. Eine Einführung Peter Birle (Hrsg.) Vervuert, Frankfurt …

Fettnäpfchenführer Brasilien (10/2011)

Das Rezensionsexemplar kommt fünf Minuten nach Redaktionsschluss. Was hätte man von einem Fettnäpfchen auch anderes erwarten können, dazu noch einem brasilianischen, dessen Zeitverständnis nicht unbedingt preußischer Natur ist. Es wird also bei der Veröffentlichung der Ankündigung des Verlags (s.u.) bleiben, denke ich als ich das Buch auspacke und dann doch aufschlage. Kapitel 1 Linda kommt …

Wirtschaftsmacht Brasilien (11/2009)

„Kaum ein Land unterschätzen wir heute so wie Brasilien. China und Indien trauen wir Hauptrollen bei der globalen Umwälzung in der Weltwirtschaft zu. Doch Brasilien gestehen wir dabei eine bessere Nebenrolle zu. Das ist ein Fehler. Denn die neuntgrößte Volkswirtschaft der Welt ist auf dem Sprung zur Weltmacht.“ (Alexander Busch) Alexander Busch ist der Wirtschaftsexperte …